Anycubic Photon UV-Schutz

Veröffentlicht von Mattias Brennecke am

Leider wurde mein Photon mit einem blauen Sichtschutz ausgeliefert.

Für die Funktionsweise eines DLP-Druckers schaue dir diesen Beitrag an.

Der blaue Sichtschutz weist bei weitem keinen guten UV-Schutz auf, der notwendig ist, damit Sonnenlicht nicht das Resin im Behälter aushärtet / verklumpt.

Ich habe viele Möglichkeiten gesehen, wie man den UV-Schutz verbessern kann. Die optimale Lösung ist natürlich ein Sichtschutz aus UV-blockenden Materialien / Farben. Wer allerdings kein Geld dafür ausgeben will oder es den orangenen Sichtschutz nirgends zu kaufen gibt, der muss sich anderweitig helfen.

Meine Lösung ist simple und funktional. Ich nutze das Styroporpolster, in welchem der Drucker geliefert wurden. Durch die perfekt angepasste Form sitzt das Styropor fest und lässt auf der Rückseite Platz für den Luftauslass, sowie für den USB-Port an der rechten Seite und dem Display auf der Vorderseite.

Das Styropor ist ca. 2 cm dick. Ich habe leider kein Messgerät, um zu überprüfen, wie viel UV-Strahlung letztendlich hindurchgelangt, doch folgende Grafik zeigt kaum Durchlässigkeit von Licht im Bereich von 405nm.

Ich hoffe ich konnte euch hiermit eine Anregung geben. Ich finde es deutlich angenehmer als ein Karton aus Pappe oder eine andere improvisierte Lösungen. Was nutzt ihr zum Blocken von UV-Licht. Lasst mir doch einen Kommentar da.


Kommentar verfassen

Diese Seite nutzt Akismet um Spam zu reduzieren Informiere dich, wie deine Daten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: