ANYCUBIC Photon

Veröffentlicht von Mattias Brennecke am

Der ANYCUBIC Photon ist ein günstiger 3D-Drucker, der die DLP (Digital Light Processing) Technologie verwendet.

Im Gegensatz zu den gängigen FDM (Fused Deposition Modeling) Druckern erhält man eine deutliche bessere Auflösung und Genauigkeit.

Das Grundprinzip ist folgendes:

UV-Strahlung wird von unten auf einen LCD-Monitor bestrahlt. Dieser Monitor mit einer Auflösung von 1440×2560 Pixeln kann die UV-Strahlung entweder blockieren oder durchlassen. Ein Pixel hat hierbei eine Größe von ca. 0,05 mm. Oberhalb des Monitors sitzt eine Schale, die mit flüssigem, UV-härtendem Resin gefüllt ist. An den Stellen, wo das Licht nicht vom LCD-Monitor blockiert wird, härtet das Resin aus. Die fertige Schicht wird an einer Platte nach oben gezogen, sodass darunter neues Resin fließt und die nächste Schicht aushärten kann. Das Modell wird sozusagen auf dem Kopf gedruckt. Die Z-Achse lässt sich in unglaublichen 0,01 Schritten steuern. die meisten FDM Drucker können 0,1 – 0,2 mm dick drucken, einige bessere Modelle bis zu 0,05 mm pro Schicht.

ANYCUBIC Photon

479,99€
8.2

Qualität

9.0/10

Handhabung

5.0/10

Einsatzmöglichkeit

7.0/10

Preis / Leistung

10.0/10

Versand & Verpackung

10.0/10

Pros

  • Druckqualität
  • Anschaffungspreis

Cons

  • Viel ausprobieren Notwendig
  • Verbrauchsmittel sind teuer
Kategorien: Drucker

Kommentar verfassen

Diese Seite nutzt Akismet um Spam zu reduzieren Informiere dich, wie deine Daten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: