Tabletop Bäume bearbeiten

Veröffentlicht von Mattias Brennecke am

Im ersten Teil der Serie habe ich eine *.stl-Datei aus einem Thingiverse Customizer heruntergeladen.

Da mein Druckbereich nicht groß genug ist, um die Datei in Eins zu drucken, muss ich die Datei in kleine Abschnitte aufteilen. Dafür gibt es viele Lösungen, ich habe mich für SketchUp samt Erweiterung STL-Exporter entschieden.

Ich habe jeden einzelnen Ast in eine eigene Gruppe aufgeteilt und wieder einzeln als *.stl-Datei exportiert. Im zweiten Bild sieht man die Größe meines Druckbereiches. Anschließend werden die einzelnen Dateien im Anycubic Slicer ausgerichtet und gedruckt. Wenn ihr noch Fragen zu SketchUp, den Erweiterungen oder dem Anycubic Photon habe, lasst mir doch einen Kommentar da.

Im dritten Teil folgt die Nachbearbeitung, Bemalung, und Verzierung der Bäume.

Kategorien: Programme

Kommentar verfassen

Diese Seite nutzt Akismet um Spam zu reduzieren Informiere dich, wie deine Daten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: